Zusch – It’s all about mobile

Seit wir uns das letzte Mal in Sachen Update zu Wort gemeldet haben, ist schon ein Weilchen vergangen. Das bedeutet jedoch auf gar keinen Fall, dass wir nicht fleißig waren. Ganz im Gegenteil – wir waren sogar SEHR fleißig! Für die unter euch, die keine Details brauchen, fangen wir dieses Mal sofort mit der Liste der Änderungen an 🙂

Die Devise war ganz klar: mobil muss endlich was passieren!

Daher haben wir für euch Folgendes rausgeholt:

  • iOS update der App und des Players sowie der Webseiten
  • Android Update des Webfrontend und des Players
  • Übersetzung von l18i auf angular local
  • Optimierung und Erweiterung der Übersetzungen auf Polnisch, Türkisch, Spanisch und Französisch
  • Hinzufügen der Übersetzung auf Hindi
  • Optimiertes Design für das Backend
  • Neuer Manager für die erste Anmeldung
  • Verbessertes Sharing jetzt auch für Skype und WhatsApp
  • Update der Systemtools (mongoDB, Angular, Polymer…)
  • Erheblich verbesserte Suche
  • Massive Verbesserungen im Bereich SEO
  • Entfernen von Debbuging code
  • Und wie immer: Wir haben in der Tat so EINIGE kleine Fehler gefunden, die wir im Zuge der letzten Wochen sukzessiv beseitigen konnten.

Zunächst einmal war iOS der Anlass, warum wir uns endlich einmal intensiv um die mobile Seite von alugha kümmern mussten. Immer wieder gab es Probleme an wirklich vielen Stellen. Dazu kam außerdem, dass die Performance erheblich gelitten hat.  Wir haben also kurzerhand unsere Navigation komplett neu geschrieben, den Aufbau der Seite umgestaltet und sogar die Suche von Grund auf für Mobil und Desktop neu gebaut und angepasst.

Da wir derzeit einige neue Funktionen für unsere iOS App in petto haben, war es auch mehr als notwendig, die App selbst auf den neuesten Stand zu bringen. Und TADAAA: Sie funktioniert endlich so, wie es sein sollte – und das auch noch in Kombination mit der Webseite selbst – :).

iOS_Suche

Die Webseite war immer auf den Desktop optimiert, obwohl wir Bootstrap verwenden. Der Grund war schlicht und einfach die Manpower. Aber auch hier haben wir erheblich nachgebessert. Auf dem Smartphone ist nicht nur die Suche neu, die Videoübersicht ist komplett überarbeitet worden und auch die SVP (SingleVideoPage) ist erheblich schlanker geworden. Der Player startet jetzt immer schon automatisch im Vollbild und die Sprachauswahl ist nun endlich auch touchoptimiert.

iOS_VideosFür unsere Produzenten haben wir nun ebenfalls endlich den ersten großen und wichtigen Schritt Richtung “Mobil” gemacht, indem wir viele der Funktionen aus dem Desktop Browser endlich auch auf dem Handy zur Verfügung stellen.

Alles hat einen Anfang – so auch unsere Anmeldung…Bisher war die Registrierung bei alugha eher langweilig und sehr rudimentär. Vieles musste man außerdem im Nachhinein suchen und machen (zum Beispiel den YouTube Kanal verknüpfen,…). Diesen Teil haben wir ebenfalls komplett neu gemacht und endlich einen Wizard für euch geschaffen. Dieser macht die Anmeldung, das Aussuchen eines Accounts und die Verknüpfung der Videoplattformen für euch kinderleicht.

Wir sind – wie ihr hoffentlich wisst – ein Vorreiter in Sachen globale Reichweite und multilingualem Content. Daher bauen wir auch die Sprachen im System selbst immer weiter aus: Neben den bisherigen Vervollständigungen auf Spanisch, Französisch, Türkisch, Polnisch und Niederländisch haben wir ab sofort auch Hindi für euch hinzugefügt.

Update_Skype_ScreenVor Kurzem haben wir euch ein großes Update für SEO bereitgestellt. Damit ist es aber nicht vorbei, es geht tatsächlich noch weiter! Mit dem jetzigen Update haben wir noch einmal richtig Gas gegeben und aus Google noch einiges mehr rauskitzeln können. Für euch als Produzenten wird es nun noch einfacher, Videos multilingual und global zu pushen und über unterschiedliche Kanäle zu teilen. Endlich haben wir auch WhatsApp und Skype im Inspector drin – und das Geilste? Ihr müsst dafür nicht viel tun, das Meiste macht alugha für euch, ganz von alleine!

Ihr fragt euch, wie man eine solch komplexe Website navigiert? Ganz einfach: mit einer simplen Navigation. Wir haben also allen “Fancy-Shit” über Bord geworfen, in den User Avatar alle relevanten Einträge als Menü gepackt und so geschafft, dass es nur noch ganz wenige Elemente gibt, was das Ganze natürlich erheblich übersichtlicher für euch macht.

Last but not least… Unsere neue Suche.

Update_SucheWOW! Hier kommt ein weiteres GANZ großes Lob an Niklas. Er hat nicht nur die iOS App und mobile Ansicht so gepimpt, er hat wohl auch irgendwas genommen… 🙂 Die Suche wurde KOMPLETT neu implementiert und … ach wisst ihr was? Schaut es euch einfach an! Bilder sagen hier mehr als 1000 Worte.

Und wie immer… wenn ihr WÜSSTET, was bei uns so alles gerade passiert. Das hier sind nichts als  “Randerscheinungen”, nur ein Rauschen. Der Sturm im Epizentrum bahnt sich bereits an und lässt nicht mehr lange auf sich warten!

In diesem Sinne: Stay Tuned!

Du hast unverschämterweise noch keinen Account? Melde dich JETZT an und werde zum Global Player! Noch Fragen? Kontaktiere uns einfach und wir helfen dir umgehend und gerne weiter!