CeBIT Istanbul Tag#3 – Tolle Gespräche und Impressionen

Der erste Tag war bereits ein guter Tag aber dann doch eher zum „Warm“ werden. Der zweite Tag der CeBIT musste also noch besser werden! Zunächst hatte es jedoch überhaupt nicht den Anschein und bis 14 Uhr ging nicht nur beim Internet überhaupt nichts, auch die Besucherströme ließen eher auf sich warten. Wir hatten bis dahin kein einziges Mal die Möglichkeit, alugha zu präsentieren. Sollte dies ein schlechter Tag für uns werden? Das konnten und wollten wir nicht wirklich akzeptieren.
(mehr …)

Türkei wir kommen! alugha auf der CeBIT 2014

Iyi günler arkadaş, iye günler Türkiye. Wir freuen uns ganz besonders euch mitteilen zu können, dass wir alugha einem sehr breiten Publikum in der Türkei vorstellen dürfen! Die CeBIT für den Eurasischen Markt ist für uns geradezu prädestiniert, um die Stärken von alugha zu zeigen.

Vom 11. – 14. September 2014 werden wir im Deutschen Pavillon gemeinsam mit unter anderem dem Fraunhofer Institut unsere Arbeit „Made in Germany“ zeigen dürfen. Finden könnt ihr uns in Halle 9-9E01-07. Wir stehen dort mit Rat und Tat für Produzenten, Videomacher, Lets Player, Nutzer, Programmierer… einfach allen zur Verfügung, die mit uns über das einmalige Werkzeug – um multilinguale Videos im Internet anbieten zu können – sprechen möchten.
(mehr …)

The Next Web boost – alugha ist dabei!

The Next Web veranstaltet jedes Jahr ein sehr wichtiges Event in Amsterdam. Am 24. und 25. April schlagen dort diverse StartUp’s auf der „The Next Web Conference“ auf um der Welt die neuesten und coolsten Errungenschaften zu zeigen. Um dort teilnehmen zu können, muss man sich zunächst bewerben. Aus der Bewerberschaft von mehreren hundert bis tausend Teilnehmern werden dann 300 von einer Jury ausgewählt und zu einem Interview eingeladen.
(mehr …)