(M)ein Video geht um die Welt? – alugha Tipps

Wir haben sehr viele kleine und hilfreiche Funktionen in alugha eingebaut. Viele davon kann man ganz einfach sehen, aber einige davon kommen erst auf den zweiten Blick zur Entfaltung. So eine Funktion ist die Statusleiste unterhalb des Videos, dort befindet sich ein kleines stat_eye auf der rechten Seite. Hinter diesem „augenscheinlich“ unscheinbaren Symbol verbirgt sich etwas ganz wichtiges, nämlich die Information, in welcher Sprache das jeweilige Video angeschaut wurde. Die Auflistung sieht dann in etwa so aus:
(mehr …)

alugha bereits jetzt schon in über 30 Ländern im Einsatz

alugha wächst und gedeiht und es ist wirklich erstaunlich, in wie vielen Ländern schon jetzt Videos aufgerufen werden, die alugha verwenden. Wir sind wirklich sehr stolz darauf, dass wir einen solchen Beitrag leisten können und wollen euch diese Liste nicht vorenthalten:

Spanisch != Spanisch – Gleiche Sprache in unterschiedlichen Ländern

Als wir mit alugha noch in den Anfängen waren, legten wir unser Hauptaugenmerk darauf, dass eine Sprache unterstützt wird, so natürlich auch Spanisch. Diese Sprache wird in vielen Ländern unseres Planeten gesprochen und auch verstanden, doch ist Spanisch gleich Spanisch? Während man in Spanien spanisches Spanisch spricht, wird wiederum in Südamerika lateinisches Spanisch gesprochen. Zwar können Spanier mit Lateinamerikanern (und umgekehrt) ohne große Probleme mit einander verständigen, jedoch haben sich die beiden Sprachen im Laufe der letzten Jahrhunderte teilweise unterschiedlich entwickelt. So gibt es in Lateinamerika Ausdrücke, die man in Spanien nie so aussprechen oder verwenden würde – und umgekehrt natürlich auch.
(mehr …)