MinutePhysics: Coole Physik und andere tolle Wissenschaften

Wie angekündigt, stellen wir euch heute den zweiten Producer vor, den wir auf alugha unterstützen, indem wir einen Teil seiner Erklärvideos multilingual zur Verfügung stellen: MinutePhysics!

Zunächst einmal gibt es hier den passenden Teaser dazu:

Der YouTube Kanal MinutePhysics wurde von Henry Reich im Jahr 2011 gegründet. Inzwischen umfasst der Kanal 163 Videos, hat über 3 Millionen Abonnenten und fast 250 Millionen Aufrufe. In den Videos von MinutePhysics werden – wie der Name schon andeutet – physikbezogene Themen in circa einer Minute einfach und verständlich erklärt, ganz nach dem Motto “Wenn du es nicht einfach erklären kannst, verstehst du es nicht gut genug” (Albert Einstein). Unterstützt werden die Erklärungen mit Zeichnungen, die im Zeitraffer gezeigt werden.
(mehr …)

Sinnvolle Integration von Videos in den Lehrunterricht

Im Netz sind unglaublich viele Videos abrufbereit und das zu allen erdenklichen Themenbereichen: Von der Erläuterung komplexer physikalischer Sachverhalte, über geschichtliche Dokumentationen und Hintergrundberichte, bis hin zu politischen Reden. Diese Vielfalt kann nicht nur den privaten Nutzer, sondern auch den Unterricht an Schulen bereichern. Wir sind deshalb der Meinung, dass Lehrbeauftragte mehr Videos nutzen und sinnvoll in ihren Unterricht integrieren sollten!
(mehr …)

Neue Serie: Wir stellen Erkärvideo-Producer auf alguha vor

Eines unserer Ziele bei alugha ist es, möglichst viel kostenloses Wissen, das über Online Videos vermittelt wird, zur Verfügung zu stellen. Deshalb starten wir heute eine neue Serie: Von nun an werden wir alle paar Wochen einen der Erklärvideo-Producer vorstellen, dessen Videos wir auf alugha multilingual bereitstellen!
(mehr …)

Mit alugha kostenlos Fremdsprachen lernen!

Seit ein paar Wochen haben wir bei alugha einen neuen Schwerpunktbereich: Fremdsprachen lernen! Das funktioniert nämlich super mit unseren multilingualen Online-Videos und ist noch dazu vollkommen kostenfrei. Den Anstoß, dieses Thema zu vertiefen, lieferte uns das durchweg positive Feedback auf der Expolingua in Berlin, auf der wir vergangenen Monat ausgestellt haben.
(mehr …)