Anruf aus dem All – ein Radio-/Werbespot von unseren Schülerpraktikanten

Außerirdische nehmen Kontakt zu einer Weltraumbehörde auf, doch es gibt große Verständigungsschwierigkeiten… So beginnt der Radio-/Werbespot, den unsere beiden Schülerpraktikanten Nikolas und Michael unter der Leitung von Creative Director Arthur, 3D-Animator Manuel und Sounddesigner Steffen für alugha produziert haben. Hier ein kurzer Bericht zu ihrer Arbeit – und natürlich werden wir euch dieses coole Video im Anschluss nicht vorenthalten 🙂

Schülerpraktikum bei alugha

Wann solltest du von unserem genialen Tool erfahren? Am besten schon in der Schule :-)! Einer der Gründe, warum wir bei alugha immer offen für Praktikanten und Werkstudenten sind, ist, dass wir schon früh Feedback von jungen Menschen erhalten möchten. Und was wäre dazu besser geeignet, als völlig unvoreingenommen für einen kurzen Zeitraum in unser kleines, effizientes Unternehmen schnuppern zu können? Wir hören zu und wir arbeiten gemeinsam an etwas, was für unsere Praktikanten von Bestand ist. Für uns ist es sehr wichtig, dass am Ende eines Praktikums bei alugha auch wirklich ein echtes Ergebnis steht. Die Schüler sollen nicht einfach nur ihre Zeit absitzen, sondern einen sinnvollen Beitrag leisten. Es ist immer ein Erfolgserlebnis, wenn man merkt, dass man tatsächlich etwas geleistet hat. So war es auch bei unseren Schülerpraktikanten Nikolas und Michael.

Nikolas – Produktion des Radiospots

Nikolas ist 16 Jahre alt. Er war letztes Jahr für eine Woche Schülerpraktikant bei uns und ging zu diesem Zeitpunkt in die 9. Klasse. Während seines Praktikums übernahm er die Produktion eines Radiospots für alugha. Zusammen mit Steffen und Arthur arbeitete er ein Konzept aus und erstellte die finale Tonspur. Er hatte davor noch nie etwas in Richtung Werbung gemacht und rechnete zum Start seines Praktikums nicht damit, dass zum Ende seines Praktikums tatsächlich ein fertiger Radiospot herauskommen würde. Nikolas machte es viel Spaß, sich Ideen für den Radiospot zu überlegen und diese auch umzusetzen. Er meinte, er könne sich durchaus vorstellen später etwas in diese Richtung zu machen, da ihm die Kombination aus Kreativität und strategischem Denken sehr gut gefällt.

Michael – Animation des Werbespots

Michael ist 15 Jahre alt und geht in die 9. Klasse. Im Dezember vergangenen Jahres hat er bei uns ein zweiwöchiges Schülerpraktikum absolviert. Seine Aufgabe war es eine passende Animation zu dem Radiospot von Nikolas zu erstellen, sodass es am Ende einen fertigen Werbespot ergeben würde. Da Michael in seiner Freizeit gerne Kurzfilme in 3D animiert brachte er die nötigen Grundlagen mit. Er taute während seiner Zeit bei uns immer mehr auf und erstellte die Animation mit Liebe zum Detail. Das Praktikum hat ihn in seinem Wunsch bestärkt, nach der Schule etwas in Richtung Mediengestaltung zu machen.

Und hier ist er, der fertige Werbespot von unseren Schülerpraktikanten Nikolas und Michael:

Wenn auch du gerne ein Praktikum bei uns machen möchtest, eine Stelle als Werkstudent/-in suchst oder hier deine Bachelor-/ oder Masterarbeit schreiben willst – wir sind sehr interessiert daran, dich zu unterstützen! Melde dich doch einfach diesbezüglich bei uns 🙂